eBusiness-Praxis für den Mittelstand.

PROZEUS Suche - Ergebnisse



Sie suchen nach:

Suche in:

 

Ergebnisse: Seite 1, Dokument 1-10 von 69

1. Katalogaustausch (100 %)
... Katalogaustausch Produktdaten reibungslos elektronisch austauschen In der Praxis werden die Produktdaten eines Unternehmens für verschiedene Einsatzzwecke benötigt und liegen daher oftmals in unterschiedlichen Formaten vor: In gedruckter Form als Print-Katalog, elektronisch als Excel-Tabelle, als... (29.08.2013) [mehr]


2. proficl@ss (94 %)
... proficl@ss Initiative zur Klassifizierung von Produktdaten proficl@ss ist eine branchenübergreifende, unabhängige und neutrale Initiative zur Klassifizierung von Produktdaten. Hersteller, Handel und Verbände erarbeiten diese Klassifikation als gemeinsamen Standard für die Bezeichnung und die sac... (29.08.2013) [mehr]


3. Elektronischer Katalog - papierlos gut. (94 %)
... Elektronischer Katalog - papierlos gut. (03/2009) Herzstück des eBusiness 5. Auflage, 4 Seiten Herzstück des eBusiness Der Katalog ist das Aushängeschild Ihres Unternehmens und das zentrale Medium, mit dem Sie sich und Ihre Produkte bei allen Ihren Kunden präsentieren. Warum Sie Ihre Produktdate... (04.09.2013) [mehr]


4. Elektronische Kataloge (89 %)
... Elektronische Kataloge Herzstück des eBusiness Printkataloge veralten schnell – geänderte Preise, neue Produkte oder veränderte Produktdaten. Neue Druckversionen verursachen zeitlichen und finanziellen Aufwand. Es kann nicht sichergestellt werden, dass nur noch aus dem neuesten Katalog bestellt... (29.08.2013) [mehr]


5. BMEcat 2005 - Umsetzung in der Praxis (89 %)
... BMEcat 2005 - Umsetzung in der Praxis (07/2007) Erfahrungsberichte von kleinen und mittleren Unternehmen 1. Auflage, 17 Seiten Elektronische Produktdaten für Kunden und Lieferanten Weltweit setzen immer mehr Unternehmen auf elektronische Angebots- und Bestellmöglichkeiten ihrer Produktpalette. Elek... (03.09.2013) [mehr]


6. PROZEUS Praxis - NORRES (83 %)
... eines neuen Produktinformationsmanagement-Systems unter Berücksichtigung der Standards eCl@ss, proficl@ss, ETIM und BMEcat. NORRES Schlauchtechnik GmbH & Co. KG Gelsenkirchen, Nordrhein-Westfalen Gummi-/Kunststoffverarbeitung 144 Mitarbeiter Jahresumsatz: EUR 14,3 Mio. www.norres.com Martin Kantelb... (12.11.2010) [mehr]


7. Klassifikation (78 %)
... Klassifikation Produkte eindeutig beschreiben Produktdaten bilden eine zentrale Komponente des elektronischen Geschäftsverkehrs. Um jedes Produkt weltweit eindeutig identifizieren zu können, erhalten Produkte eine Identifikationsnummer. Im eBusiness-Umfeld geht es aber nicht nur darum, Produkte ei... (28.08.2013) [mehr]


8. PROZEUS Praxis - Güde (78 %)
... von Schraubensicherungen: Federringe (Drahtringe, Sprengringe, Sperringe etc.), Zahn-, Fächer- und Spannscheiben sowie Sicherungsmuttern. Das stark exportorientierte und international agierende Metallbau-Unternehmen verarbeitet dafür Federstahl, Bronze, Aluminium und Sondergüten. Die Ziele GÜDE... (14.01.2013) [mehr]


9. PROTAURUS Produktion + Logistik GmbH (78 %)
.... Der Vertrieb aller Produkte von PROTAURUS erfolgt ausschließlich über den qualifizierten Fach- und Versandhandel. Die Ziele Um den Fach- und Versandhandel optimal dabei zu unterstützten, die Produkte von PROTAURUS zu vermarkten, planen wir die Einführung einer zentralen Produktdatenbank, in der... (15.03.2011) [mehr]


10. PROZEUS Praxis - Wolfram Ungermann Systemkälte GmbH & Co KG (78 %)
... Praxisberichte Modulare Einführung eines Open Source ERP-Systems unter Berücksichtigung von eCl@ss und BMEcat Wolfram Ungermann Systemkälte GmbH & Co. KG Wetter, Nordrhein-Westfalen Elektro/Elektronik 15 Mitarbeiter Jahresumsatz: EUR 2,3 Mio. www.ungermann.de Jörg Ungermann, Geschäftsleitung: "De... (14.03.2008) [mehr]


 1   2   3   4   5   6   7   Links zu weiteren Seiten