eBusiness-Praxis für den Mittelstand.

Der Weg ins eBusiness

eBusiness-Standards sind die Grundlage für den reibungslosen Datenaustausch und die Kommunikation innerhalb Ihres Betriebes und mit anderen Unternehmen. Hier erfahren Sie, was eBusiness-Standards sind und wie sie Ihre täglichen Geschäfte optimieren können. Damit die ersten Schritte ins eBusiness gelingen, gibt Ihnen PROZEUS Tipps zur Planung und Umsetzung.

Zur eBusiness-Einführung

Prozesse und Standards im eBusiness

Wissen

Lesen, wie Unternehmer eStandards umgesetzt haben

PROZEUS gibt kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) Ratschläge zur Umsetzung von eBusiness-Projekten - mit vielen Erfahrungsberichten aus Industrie und Handel. Die Praxisberichte basieren auf Erfahrungen kleiner und mittlerer Unternehmen bei der Umsetzung von beispielhaften eBusiness-Projekten. Hier finden Sie Broschüren, Merkblätter, Leitfäden und Handlungsempfehlungen und ausführliche Praxisberichte.

Zu den Praxisberichten

Zu den Checklisten

Praxisberichte

Von Artikelstammdaten bis Zahlungssysteme

Gerade kleine Unternehmen brauchen bei komplexen eBusiness-Projekten in der Regel professionelle Unterstützung. Daher empfiehlt es sich, auf das Fachwissen, die Ressourcen und die Projekterfahrungen von IT-Dienstleistern zurückzugreifen. Der PROZEUS IT-DienstleisterPool enthält mehrere hundert Dienstleister die bei der Einführung von eBusiness helfen.

Darauf müssen Sie bei der Auswahl eines IT-Dienstleisters achten

Zum Leitfaden: Schritt für Schritt zum richtigen IT-Dienstleister

Fotolia 41235382 Xl

Beratung

IKT-Barometer

Jetzt anmelden!

Aktuelles & Termine
16.04.2015 Digitalisierungschancen nicht nur erkennen, sondern auch nutzen Im Auftrag von Microsoft Deutschland hat IDC Central Europe 251 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus IT und Management zum Stand der digitalen Transformation in deutschen Unternehmen befragt. Die Ergebnisse zeigen: Die Chancen der digitalen Transformation werden von den Firmen gesehen, aber bislang noch zu wenig genutzt.
05.03.2015 Digitalisierung und Mobilität im Handwerk als Erfolgsfaktor Vom 11. bis zum 15. März 2015 präsentieren eBusiness-Lotsen und eStandards-Projekte Möglichkeiten und Erfolgsfaktoren der digitalen Welt auf der Internationalen Handwerksmesse (IHM) in München auf dem Stand des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) in Halle C2, Stand 578.
05.02.2015 "Wirtschaft 4.0: Große Chancen, viel zu tun" Der digitale Wandel erfasst die deutsche Wirtschaft auf ganzer Breite. Das belegt eine Online-Umfrage der Industrie- und Handelskammern (IHKs), die der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) jetzt veröffentlicht hat.