eBusiness-Praxis für den Mittelstand.

PROZEUS – Projektorganisation

Projektorganisation PROZEUS

PROZEUS - ein Verbundprojekt

Das Projekt PROZEUS wird seit 2002 gemeinsam von der GS1 Germany GmbH und der Institut der deutschen Wirtschaft Köln Consult GmbH durchgeführt. Das Projekt wurde von 2003 bis 2012 vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages im Rahmen der Mittelstandsinitiative gefördert. Die organisatorische und verwaltungsbezogene Projektträgerschaft übernahm während dieser Zeit das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Neben der direkten Kommunikation mit der Zielgruppe KMU (kleine und mittlere Unternehmen mit maximal 250 Mitarbeitern, maximal 50 Mio. Euro Jahresumsatz, ohne Konzernzugehörigkeit) wurden die Ergebnisse von PROZEUS bis 2012 über die Initiative Netzwerk Elektronischer Geschäftsverkehr (www.ec-net.de) und weitere Multiplikatoren wie IHKs weitergegeben.

Ab 2013 wird das Projekt durch die Projektpartner GS1 Germany und IW Consult eigenständig weitergeführt.

Ansprechpartner

Bei Fragen zum Projekt PROZEUS können Sie sich gerne an die Projektleiter wenden:

Mark Zeller – Projektleitung PROZEUS GS1 Germany
Telefon: 0221 94714-348

Ralf Wiegand – Projektleitung PROZEUS IW Consult
Telefon: 0221 4981-849