eBusiness-Praxis für den Mittelstand.

PROZEUS Suche - Ergebnisse



Sie suchen nach:

Suche in:

 

Ergebnisse: Seite 3, Dokument 21-30 von 100

21. Katalogverteilung in der Verbundgruppe mit SINFOS (seit 2012 1WorldSync) (68 %)
... Katalogverteilung in der Verbundgruppe mit SINFOS (seit 2012 1WorldSync) (08/2005) Für Umsetzer 1. Auflage, 74 Seiten Stammdaten spielen in nahezu allen Stufen der Prozesskette zwischen Handel und Lieferanten eine entscheidende Rolle. SINFOS (seit 2012 1WorldSync) ist eine zentrale und standardisie... (04.09.2013) [mehr]


22. Katalogmanagement mit SINFOS (seit 2012 1WorldSync) (68 %)
... Katalogmanagement mit SINFOS (seit 2012 1WorldSync) (08/2005) Für Umsetzer - Stammdatenmanagement 1. Auflage, 48 Seiten Stammdaten spielen in nahezu allen Stufen der Prozesskette zwischen Handel und Lieferanten eine entscheidende Rolle. SINFOS (seit 2012 1WorldSync) ist eine zentrale und standardis... (04.09.2013) [mehr]


23. Kongress (63 %)
... der Value-Chain ist ein wichtiger Bestandteil für die Unternehmenseffizienz von morgen. Gleichzeitig bildet die geschaffene Transparenz die Grundlage für ein systematisches Nachhaltigkeitsmanagement. Der Praxistag beleuchtet die Notwendigkeit der prozessorientierten Kommunikation produktspezifisch... (18.10.2012) [mehr]


24. Messe (63 %)
... eine b2d statt. Dort treffen sich Entscheider aus Wirtschaft und Politik, Unternehmer, Selbständige, Fach- und Führungskräfte sowie Vertreter von Kammern und Verbänden. Diese suchen den Kontakt zu Austellern, knüpfen Verbindungen und machen Geschäfte. Motto: Der meiste Umsatz wird vor Ort gema... (24.10.2012) [mehr]


25. Training (63 %)
...: Notwendigkeit einer sprechenden Nummer - Wie erstelle ich die beste Struktur für mein Haus? Grundlagen elektronischer Datenaustausch (EDI): Wie baue ich Kommunikationsstrukturen auf? Auftragssteuerung über Bestellartikel und Dienstleistungen Tracking & Tracing: Bargeldsendungen zwischen Kunde und... (27.08.2013) [mehr]


26. Best Practice Konferenz (63 %)
... 2014 sind neue Vorgaben hinsichtlich Produktetikettierung und Informationsweitergabe von allen Beteiligten in der Supply Chain umzusetzen. Der Praxistag Lebensmitteltransparenz bietet einen Überblick über die vielfältigen Anforderungen zum Thema Produkttransparenz, die auf die Branche zukommen, un... (27.08.2013) [mehr]


27. Training (63 %)
...: Notwendigkeit einer sprechenden Nummer - Wie erstelle ich die beste Struktur für mein Haus? Grundlagen elektronischer Datenaustausch (EDI): Wie baue ich Kommunikationsstrukturen auf? Auftragssteuerung über Bestellartikel und Dienstleistungen Tracking & Tracing: Bargeldsendungen zwischen Kunde und... (27.08.2013) [mehr]


28. Training (63 %)
... eintägige Seminar zeigt auf, wie Sie ab Dezember 2014 die neuen Vorgaben erfüllen können! Die neue Lebensmittelinformations-Verordnung (EU) Nr. 1169/2011 (LMIV) wirft ihre Schatten bereits voraus, denn ab Dezember 2014 sind neue Vorgaben hinsichtlich Produktetikettierung und Informationsweitergab... (27.08.2013) [mehr]


29. Zwei auf einen Streich (63 %)
... verbinden eBusiness kann weltweit Märkte öffnen. Voraussetzung dafür ist die Verwendung von Standards beim elektronischen Datenaustausch. Gerade kleine und mittlere Unternehmen (KMU) stehen häufig vor der Problematik unterschiedlicher Kundenanforderungen. Als Lieferant von industriellen Abnehmer... (03.09.2013) [mehr]


30. Kongress (61 %)
... 2. Deutscher Bargeldlogistik Kongress 31.01.-01.02.2012 Dorint Hotel Pallas Wiesbaden Kongress Aktuelle Anforderungen im Geldkreislauf Fast ein Jahr nach Inkrafttreten bedeutender Änderungen für die Bargeldlogistik im Handel, bei Banken und von Geldtransporteuren beleuchtet der Kongress jetzt den... (01.03.2012) [mehr]


 1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   Links zu weiteren Seiten